Hit the Culture Button: Unternehmenskultur erfolgreich entwickeln ? Potentiale wirksam entfalten

By (author)Ginter

This book plays a crucial role in the dissemination of knowledge and the advancement of scholarly research. Authored by experts in their fields, it undergoes rigorous peer review to ensure accuracy and academic integrity. Covering a wide range of subjects from the humanities to the sciences, it is used by students, researchers, and professionals alike to deepen their understanding of specific topics or fields of study.

12-15 Business Day Shipping (Supply on Demand) Advance payment (not refundable)

  • Delivery

    ₹75 shipping all over India

  • Secure Payment

    100% Secure Payment

2,201.002,907.00

Only 1 left in stock

Dieses Buch zeigt, dass wirksames Kulturmanagement vor allem darauf abzielt, bereits vorhandene positive Muster der Unternehmenskultur zu identifizieren und diese im Sinne des heutigen und zuku?nftigen Erfolgs gezielt zu sta?rken. Es geht folglich darum, das Beste aus dem zu machen, was bereits da ist: Man arbeitet somit nicht an der Kultur, sondern vielmehr mit der Kultur. Die Autoren zeigen, wie Unternehmen durch nachhaltiges Kulturmanagement ihre Unternehmenskultur erfolgreich entwickeln und vorhandene Potentiale entfalten ko?nnen. Basierend auf zahlreichen Projekten in Organisationen und mehr als 30 Jahren Berufserfahrung vermitteln Thomas Ginter und Alex Romppel einen pragmatischen und innovativen Management-Ansatz. Dabei gehen die Autoren von der Pra?misse aus, dass Kulturmanagement ein kollektiver Prozess ist. Denn Kultur wa?chst besta?ndig Tag fu?r Tag aus allem, was die Akteure einer Organisation tun, oder eben auch nicht tun.

SKU: 9783658427689
Categories:,
Tag:
Weight 1 kg
Book Author

Ginter

Edition

1st

Format

Paperback

ISBN

9783658427689

Language

German

Pages

144

Publication Year

Publisher

Customer Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Hit the Culture Button: Unternehmenskultur erfolgreich entwickeln ? Potentiale wirksam entfalten”

Your email address will not be published. Required fields are marked *