Raus aus dem Regiment der Rollenzuschreibungen

By (author)Lackner

This book provides an in-depth exploration of the complexities surrounding supply chain globalization, de-globalization, and the prospective re-globalization. 12-15 Business Day Shipping (Supply on Demand) Advance payment (not?refundable)

  • Delivery

    ₹75 shipping all over India

  • Secure Payment

    100% Secure Payment

1,672.002,202.00

Only 1 left in stock

Dieses Buch ist kein gewo?hnlicher Ratgeber fu?r Frauen. Es spiegelt schonungslos, was die perso?nliche Weiterentwicklung von Frauen in Partnerschaft, Familie und Beruf ausbremst ? mit messerscharfer Analyse verborgener Wechselwirkungen und Traumata. So ko?nnen Frauen vorhandene Fallen und Hemmnisse, A?ngste, Schuldgefu?hle und weitere tiefsitzende Emotionen erkennen, um sich im Spagat zwischen Partner*in, Kind und Karriere einen Weg aus dem Gefa?ngnis der Rollenzuschreibungen zu bahnen. Frauen sehen sich oft als Opfer des Patriarchats. Doch dass es ihnen an Bewusstsein fu?r die eigene Macht und an Bereitschaft mangelt, sich diese zuzugestehen, dass Frauen die eigene Macht oft weder wahrnehmen noch akzeptieren, ist fu?r die Autorin der Hauptgrund, warum Frauen in tradierten Rollen bleiben, denn Augenho?he erfordert souvera?ne Eigenmacht. Dieses Buch la?sst erfahrene Fu?hrungsfrauen zu Wort kommen, regt zum Nachdenken an und bietet Lo?sungswege aus scheinbar schwierigen Situationen. Handlungsempfehlungen fu?r entscheidende Weichenstellungen auf dem Weg zur weiblichen Erma?chtigung lassen den Leserinnen keine Ru?ckzugsmo?glichkeiten in gewohnte und trainierte Gegenargumente. Ein Buch, das sowohl zur Selbstreflektion anregt wie zur o?ffentlichen Diskussion. Der Inhalt ? Das verborgene Mindset.

SKU: 9783658403782
Categories:,
Tag:
Weight 1 kg
Book Author

Lackner

Edition

1st

Format

Hardback

ISBN

9783658403782

Language

German

Pages

212

Publication Year

Publisher

Customer Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Raus aus dem Regiment der Rollenzuschreibungen”

Your email address will not be published. Required fields are marked *