Systemimmanente Widersprüche als Führungsaufgabe Bewältigungsstrategien, Erklärungsmodelle und Praxisbeispiele

By (author)Blauth

This book provides an in-depth exploration of the complexities surrounding supply chain globalization, de-globalization, and the prospective re-globalization.

12-15 Business Day Shipping (Supply on Demand) Advance payment (not refundable)

  • Delivery

    ₹75 shipping all over India

  • Secure Payment

    100% Secure Payment

2,333.003,084.00

Only 1 left in stock

Dieses Fachbuch setzt sich mit der Fu?hrungskraft auseinander, die im Berufsalltag Widerspru?che, die aus dem System heraus entstehen, bewa?ltigen und managen muss. Im Fokus steht die Fu?hrungskraft im mittleren Management, deren Erleben von systemimmanenten Widerspru?chen sowie ihr Agieren in diesem Spannungsfeld. Unvereinbare Anforderungen und Vorgaben belasten die Fu?hrungskraft; mo?gliche Folgen sind z. B. Entscheidungsunfa?higkeit, Selbstzweifel, emotionale wie ko?rperliche U?berlastung und Ku?ndigungsfantasien. Fu?r die Fu?hrungskraft ergeben sich verschiedene Handlungsoptionen: Die klare Tendenz geht in Richtung des Vera?nderns; ist dies nicht mo?glich, wird eine Anpassung erwogen. Als letzte Option gilt das Verlassen des Spannungsfeldes. Das Buch basiert auf einer Studie, in deren Rahmen ausfu?hrliche Interviews mit Fu?hrungskra?ften und Coaches ausgewertet wurden.

SKU: 9783662669525
Categories:,
Tag:
Weight 1 kg
Book Author

Blauth

Edition

1st

Format

Paperback

ISBN

9783662669525

Language

German

Pages

204

Publication Year

Publisher

Customer Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Systemimmanente Widersprüche als Führungsaufgabe Bewältigungsstrategien, Erklärungsmodelle und Praxisbeispiele”

Your email address will not be published. Required fields are marked *